Das Badnerlied: Klick! Herzlich willkommen bei Discjockey Claudio

::

   Aktuelles - News > Weltnachrichten


Nachrichten aus aller Welt

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellsten Tagesschau-Nachrichten aus aller Welt.

Wenn Sie auf den Link "weiterlesen" klicken, können Sie den kompletten Artikel anschauen, welcher sich auf einer externen Seite befindet, wir können deshalb auch keine Haftung für die Inhalte oder die Richtigkeit übernehmen.

Wahl in Frankreich: Kampf um die Stimmen der Anderen
Macron oder Le Pen? Nach der ersten Runde der Präsidentschaftswahl in Frankreich hat das Werben um die Stimmen für die Stichwahl bereits begonnen. Als Favorit gilt der parteilose Macron - der Gewinner von gestern wird nun von Konservativen und Sozialisten unterstützt. Von Sabine Wachs.
weiterlesen    Wahl in Frankreich: Kampf um die Stimmen der Anderen
EU-Reaktionen auf Frankreichwahl: Erst einmal durchatmen
Erleichtert haben Politiker in Europa auf den Sieg von Macron im ersten Durchgang der Wahl reagiert. Bundesaußenminister Gabriel rief die Franzosen dazu auf, nun auch in der Stichwahl gegen die "Anti-Europäerin und offene Rassistin" Le Pen zu stimmen.
weiterlesen    EU-Reaktionen auf Frankreichwahl: Erst einmal durchatmen
Nach Wahl in Frankreich: Erleichterung an den Märkten
Auch an den Aktienmärkten ist die Erleichterung über den Ausgang des ersten Wahlgangs zu spüren: Der Dax legte zwischenzeitlich um knapp drei Prozent zu und erreichte einen neuen Höchststand. In anderen EU-Staaten wurden ebenfalls neue Höchstwerte erreicht.
weiterlesen    Nach Wahl in Frankreich: Erleichterung an den Märkten
Interview mit Politologin: "Ein Novum für Frankreich"
Bei der Präsidentschaftswahl in Frankreich haben es die Kandidaten der großen Parteien nicht in die Stichwahl geschafft. Das zukünftige Staatsoberhaupt wird es sehr schwer haben, das Land zu einen. Politologin Kempin spielt im Interview mit tagesschau.de verschiedene Szenarien durch.
weiterlesen    Interview mit Politologin:
Kommentar: Der große Knall
Im Falle eines Sieges bei der Stichwahl wartet eine gewaltige Aufgabe auf Macron: Er muss die Franzosen mit der Demokratie versöhnen. Gelingt ihm das nicht, könnten populistische Parteien in ganz Europa davon profitieren, meint Marcel Wagner.
weiterlesen    Kommentar: Der große Knall
Seehofer will doch CSU-Chef und Ministerpräsident bleiben
Eigentlich sollte 2018 definitiv Schluss sein. Doch jetzt wurde bekannt: Horst Seehofer will offenbar auch nach 2018 CSU-Chef und Ministerpräsident von Bayern bleiben. Der Rückzug vom Rückzug hatte sich bereits länger angedeutet.
weiterlesen    Seehofer will doch CSU-Chef und Ministerpräsident bleiben
Weniger afghanische Flüchtlinge erhalten Asyl
Immer mehr Anträge von afghanischen Flüchtlingen auf Asyl in Deutschland werden abgelehnt, wie die "Passauer Neue Presse" unter Berufung auf Angaben des Innenministeriums berichtet. Seit 2015 sei die Quote um fast 30 Prozentpunkte gesunken.
weiterlesen    Weniger afghanische Flüchtlinge erhalten Asyl
Türkei wirbt wieder um deutsche Wirtschaftshilfe
Zwei Wochen nach dem Referendum in der Türkei wirbt Vize-Regierungschef Simsek für Rückkehr zur Normalität in den deutsch-türkischen Beziehungen - und um deutsche Wirtschaftshilfen. Türkische Nazi-Vorwürfe gegen Deutschland hatten die Beziehungen zuletzt stark belastet.
weiterlesen    Türkei wirbt wieder um deutsche Wirtschaftshilfe
Ifo-Index: Prima Klima bei deutschen Unternehmen
In deutschen Chefetagen herrscht große Zuversicht, das zeigen die aktuellen Daten des Ifo-Geschäftsklimaindex' für den Monat April: Der Index stieg überraschend deutlich an. Allerdings finden Skeptiker auch einen kritischen Aspekt an den Zahlen.
weiterlesen    Ifo-Index: Prima Klima bei deutschen Unternehmen
Kommentar zur AfD: "Die Königin ist tot - lang lebe die Königin"
Der Bundesparteitag der AfD - eine Petry-Dämmerung: Ihre gescheiterten Anträge waren der finale Akt einer Entfremdung, meint Jens Wienig. Bis zur Bundestagswahl wird sie noch gebraucht, doch mit Alice Weidel tritt das neue Gesicht der AfD an.
weiterlesen    Kommentar zur AfD:
Historiker: "Riskantes Doppelspiel als Erfolgsrezept der AfD"
Wohin steuert die AfD? Die Partei zündele bewusst am Rand zum "völkischen Denken", sagt der Historiker Andreas Rödder. Ein riskantes Manöver, das misslingen könne. Gleichzeitig widme sich die Partei Fragen, die lange ignoriert worden seien.
weiterlesen    Historiker:
Studie zu Militärausgaben: Europa rüstet auf
Die weltweiten Militärausgaben sind 2016 leicht gestiegen - in den USA, Asien und Nordafrika, aber auch in Europa. Das zeigt eine Studie des schwedischen Friedensforschungsinstituts SIPRI. Überraschend ist, wo die Ausgaben gesunken sind. Von Christian Thiels.
weiterlesen    Studie zu Militärausgaben: Europa rüstet auf
Zentrale für Cyber-Abwehr: Die Anti-Hacker der NATO
Sie sollen Eindringlinge aus dem virtuellen Raum abwehren - die Mitarbeiter der Cyber-Abwehr der NATO. Nur wenigen ist der Zutritt in deren Zentrale gewährt - Kai Küstner durfte einen Blick in die Arbeitswelt der Cyber-Experten werfen.
weiterlesen    Zentrale für Cyber-Abwehr: Die Anti-Hacker der NATO
Mittelmeer: Arbeiten NGOs und Schlepper zusammen?
Arbeiten Hilfsorganisationen bei der Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer mit Schleppern zusammen? Ein Ermittler in Italien will Beweise dafür gefunden haben - und hat auch deutsche Organisationen dabei im Blick. Von Tilmann Kleinjung.
weiterlesen    Mittelmeer: Arbeiten NGOs und Schlepper zusammen?
Hannover Messe: Wo Menschen mit Robotern spielen
"Vernetzte Industrie" ist das große Thema bei der Hannover Messe, die heute von Kanzlerin Merkel offiziell eröffnet wird. Roboter, künstliche Intelligenz und die Smart Factory sind die Highlights. Die Messe gilt als weltgrößte Leistungsschau für industrielle Neuerungen.
weiterlesen    Hannover Messe: Wo Menschen mit Robotern spielen
Videoblog: Der rote "Mordtransporter"
Mitten im israelischen Netanya steht ein roter Eisenbahnwaggon - als Denkmal. Er stammt aus Deutschland und wurde einst genutzt, um Juden wie Vieh ins KZ zu verfrachten. Mike Lingenfelser hat eine Überlebende getroffen, die KZ-Arzt Mengele entronnen ist.
weiterlesen    Videoblog: Der rote
Update: Neue Funktionen für Tagesschau-App
Startseite mit Texten oder Videos, Anzeige von Kommentaren, schnelle Aktualisierung der Startseite: Vier Monate nach dem Start ihrer neuen App hat die Tagesschau ein Update dazu herausgebracht. Damit reagiert die Redaktion auf die Anregungen der Nutzer. Von Christiane Krogmann.
weiterlesen    Update: Neue Funktionen für Tagesschau-App
ARD-faktenfinder: Fake News erkennen
Was sind Fake News? Woran kann man diese erkennen? Der ARD-faktenfinder gibt Antworten.
weiterlesen    ARD-faktenfinder: Fake News erkennen
Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.
weiterlesen    Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren
Polizeiliche Kriminalstatistik: Gewaltkriminalität gestiegen
Die Gewaltkriminalität ist im vergangenen Jahr laut Polizeilicher Kriminalstatistik deutlich gestiegen. Einem Medienbericht zufolge fallen in der Statistik Zuwanderer auf. Besonders Taschendiebstähle und Wohnungseinbrüche würden häufig von ihnen begangen.
weiterlesen    Polizeiliche Kriminalstatistik: Gewaltkriminalität gestiegen
Zentralrat der Juden für KZ-Besuche muslimischer Flüchtlinge
Antisemitische Einstellungen bei muslimischen Flüchtlingen müssen aus Sicht des Zentralrats der Juden gezielter bekämpft werden - zum Beispiel mit Besuchen in KZ-Gedenkstätten. Viele kämen aus Staaten, in denen "Judenhass und Israelfeindlichkeit zur Staatsräson" gehörten.
weiterlesen    Zentralrat der Juden für KZ-Besuche muslimischer Flüchtlinge
Weltspiegel-Reportage: Im Paradies für digitale Nomaden auf Bali
Der Ort Ubud auf Bali ist nicht nur ein Urlaubsparadies: Start-Up-Gründer und Unternehmer aus der ganzen Welt bleiben für Monate oder Jahre. Nicht nur das Wetter zieht die digitalen Nomaden an, wie Philipp Abresch zeigt.
weiterlesen    Weltspiegel-Reportage: Im Paradies für digitale Nomaden auf Bali
Reaktionen auf Papst-Äußerungen: Legitim oder daneben?
Die Zustände der Flüchtlingslager hatte Franziskus bereits häufiger kritisiert. Nun fand er dafür drastische Worte: Viele von ihnen seien wegen der Menschenmassen, die dort lebten, wie "Konzentrationslager". Die Reaktionen ließen nicht lange auf sich warten. Von Tilmann Kleinjung.
weiterlesen    Reaktionen auf Papst-Äußerungen: Legitim oder daneben?
Ukraine: OSZE-Beobachter durch Mine getötet
In der Ukraine ist ein amerikanischer OSZE-Beobachter ums Leben gekommen. Eine deutsche Mitarbeiterin wurde verletzt, als ihr Fahrzeug in Luhansk über eine Mine fuhr. Das teilte das österreichische Außenministerium mit. Minister Kurz sprach von einem "Schock für die gesamt OSZE".
weiterlesen    Ukraine: OSZE-Beobachter durch Mine getötet
Ölteppich nach Fährunglück auf Gran Canaria
Nach einem Fährunglück vor Gran Canaria bekämpft die spanische Küstenwache einen Ölteppich. Weil das Schiff die Hafenmauer mit eingebauten Tankleitungen gerammt hatte, floss Treibstoff ins Meer. Einige Strände wurden vorsorglich geschlossen.
weiterlesen    Ölteppich nach Fährunglück auf Gran Canaria