Das Badnerlied: Klick! Herzlich willkommen bei Discjockey Claudio

::

   Aktuelles - News > aus der Musikbranche


Nachrichten aus der Musikbranche

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellsten Nachrichten rund um die Musikbranche.

Wenn Sie auf den Link "weiterlesen" klicken, können Sie den kompletten Artikel anschauen, welcher sich auf einer externen Seite befindet, wir können deshalb auch keine Haftung für die Inhalte oder die Richtigkeit übernehmen.

Einreiseverbot beim ESC: Russische Sängerin soll via Satellit singen
Die russische Sängerin Julia Samoilowa darf nicht in die Ukraine einreisen und beim ESC auftreten. Der Veranstalter will sie nun per Satellit live aus Russland zuschalten lassen.
weiterlesen    Einreiseverbot beim ESC: Russische Sängerin soll via Satellit singen
Depeche Mode im Interview: "Normalerweise kommen immer Teenager"
Zur Veröffentlichung ihres Albums "Spirit" spielte die britische Gruppe Depeche Mode ein Konzert in Berlin. Zuvor trafen SPIEGEL-Redakteure die Bandmitglieder Dave Gahan und Martin Gore zum exklusiven Video-Interview.
weiterlesen    Depeche Mode im Interview:
Wegen Krim-Auftritt: Kiew verhängt ESC-Verbot für russische Sängerin
Weil die Russin Julia Samoilowa 2015 in der von Moskau annektierten Krim auftrat, darf sie für drei Jahre nicht in die Ukraine einreisen. Und somit auch nicht am Eurovision Song Contest im Mai in Kiew teilnehmen.
weiterlesen    Wegen Krim-Auftritt: Kiew verhängt ESC-Verbot für russische Sängerin
Drake-Album "More Life": Blem Blem
Sommerhymnen-Potenzial und Schmollsound: Mit seiner Playlist "More-Life" erhebt Drake globale Pop-Ansprüche - und bricht mal eben alle Streamingrekorde auf Spotify und Apple Music.
weiterlesen    Drake-Album
Abgehört - neue Musik: Launiger Mädelsabend
Die Pop-Prinzessin Charli XCX veröffentlicht neue punchy Songs und Kelly Lee Owens zeitgeistigen Pop. Außerdem: Das Comeback von The Jesus And Mary Chain.
weiterlesen    Abgehört - neue Musik: Launiger Mädelsabend
Nachruf auf Chuck Berry: Outlaw wider Willen
Als der schwarze Entertainer Chuck Berry Country und R&B zu Rock'n'Roll verschmolz, schien eine von Rassenfragen freie Popkultur möglich. Aber dann kamen Elvis, die Beatles und die Rolling Stones.
weiterlesen    Nachruf auf Chuck Berry: Outlaw wider Willen
Zum Tod des legendären Musikers: Chuck Berry, King of Rock'n'Roll
Chuck Berry revolutionierte die Popkultur, er schrieb mit seinem Sound und dramaturgisch perfekten Songs Musikgeschichte. Unvergessen: wie er Keith Richards eine Lehrstunde erteilte.
weiterlesen    Zum Tod des legendären Musikers: Chuck Berry, King of Rock'n'Roll
Rock'n'Roll-Ikone: Chuck Berry ist tot
Er galt als Vorbild der Beatles und der Stones: Nun ist Chuck Berry, einer der wichtigsten Innovatoren des Rock'n'Roll, im Alter von 90 Jahren gestorben.
weiterlesen    Rock'n'Roll-Ikone: Chuck Berry ist tot
Depeche Mode in Berlin: Düster dröhnen
Die britische Stadion-Popband Depeche Mode gab zur Veröffentlichung ihres neuen Albums "Spirit" ein intimes Konzert in Berlin, das in die ganze Welt übertragen wurde. Alte Hits sorgten für Ekstase, Politisches verpuffte.
weiterlesen    Depeche Mode in Berlin: Düster dröhnen
Deutsche Popstars Milky Chance: Straight Outta Kassel
Mit "Stolen Dance" gelang Milky Chance als einer der wenigen deutschen Bands ein Welthit. Jetzt erscheint ihr zweites Album. Der Weg dorthin war nicht leicht. SPIEGEL ONLINE hat das Duo fast ein Jahr begleitet.
weiterlesen    Deutsche Popstars Milky Chance: Straight Outta Kassel
Sängerin Judith Holofernes: "Immer diese Doomsday-Rhetorik!"
"Ich bin das Chaos", brüstet sich die Sängerin Judith Holofernes auf ihrem neuen Album. Ein Gespräch über mediale Untergangsszenarien und darüber, mit welchen Werten sie sich dagegen schützt.
weiterlesen    Sängerin Judith Holofernes:
Jazz- und Pop-Produzent: Tommy LiPuma ist tot
Er arbeitete mit Miles Davis, Paul McCartney und Diana Krall, seine Karriere erstreckte sich über sechs Jahrzehnte. Jetzt ist der Musikproduzent Tommy LiPuma im Alter von 80 Jahren gestorben.
weiterlesen    Jazz- und Pop-Produzent: Tommy LiPuma ist tot
Abgehört - neue Musik: Kompliziert, aber unwiderstehlich
Angeraut und angeschlaut: Die US-Rockband Spoon entdeckt den Jazz und Folk-Prinzessin Laura Marling ihre Weiblichkeit. Außerdem: zeitgeistiger Brutal-Elektro von Blanck Mass und Neues von Yasmine Hamdan.
weiterlesen    Abgehört - neue Musik: Kompliziert, aber unwiderstehlich
ESC-Kandidatin: Russische Sängerin stellt Ukraine vor Dilemma
Weil die russische Rollstuhlfahrerin Julia Samoilowa auf der annektierten Krim gesungen hat, darf sie nicht in die Ukraine reisen. Trotzdem wurde sie zur russischen ESC-Kandidatin gekürt. Nun steht die Ukraine unter Druck.
weiterlesen    ESC-Kandidatin: Russische Sängerin stellt Ukraine vor Dilemma
Sledge-Sister verstorben: Tod in der Family
"We Are Family"! Ihr größter Hit ist eine der ikonischen Nummern der Disco-Ära und Feminismus-Hymne. Nun ist Joni, eine der vier Sledge Sisters, unerwartet verstorben.
weiterlesen    Sledge-Sister verstorben: Tod in der Family
Klarinetten-Virtuose Sebastian Manz: Beinahe heroische Größe
Carl Maria von Weber schrieb hinreißende Werke für die Klarinette. Sebastian Manz wollte keine halben Sachen machen und nahm gleich alle auf. Richtige Entscheidung!
weiterlesen    Klarinetten-Virtuose Sebastian Manz: Beinahe heroische Größe
Bela B: "Punk ist längst eine Floskel"
Kann man für Punk zu alt sein? Bela B plaudert im Frühstücksfernsehen über französischen Käse, hört aber immer noch Bands wie Eisenpimmel. Hier erklärt er, warum das kein Widerspruch ist.
weiterlesen    Bela B:
"Divide" von Ed Sheeran: Jetzt bitte nicht weinen
Gegen ihn sind selbst Coldplay Machos: Warum heute nur ein Kumpeltyp wie Ed Sheeran zum männlichen Pop-Idol werden kann.
weiterlesen   
Abgehört - neue Musik: Süßer Synthie
Versöhnlich-utopischer Powerpop von MUNA. Außerdem: erhabene Roots-Musik von Valerie June und vernichtender Grunge-Rap aus Seattle.
weiterlesen    Abgehört - neue Musik: Süßer Synthie
Bayerische Staatsoper: Opernsänger Kurt Moll ist tot
Er sang auf allen großen Bühnen der Welt: Mit seinem samtigen Bass begeisterte Kurt Moll seine Zuhörer. Nun ist der Münchner Opernsänger nach langer Krankheit gestorben.
weiterlesen    Bayerische Staatsoper: Opernsänger Kurt Moll ist tot